Auf Zeolith bin ich vor Jahren durch einen Freund gekommen, allerdings habe ich dem Thema damals keine weitere Aufmerksamkeit geschenkt. Erst vor einigen Monaten bin ich durch denselben Freund wieder darauf gestoßen.

Im Internet gibt es jede Menge Informationen über Zeolith. Oft sind diese allerdings direkt oder indirekt an den Verkauf von Produkten gebunden und daher nicht immer neutral. Bei meiner weiteren Online-Suche bin ich auf das Buch eines Autors gestoßen, der mir bereits bekannt ist und von dem ich sehr viel halte.

Das Buch trägt den Titel „Heilen mit dem Zeolith-Mineral – Klinoptilolith“ und ist von Werner Kühni. Da ich bereits ein Buch von ihm habe („Kolloidales Silber – Das gesunde Antibiotikum für Mensch und Tier“), das sehr gut geschrieben ist, habe ich mir auch gern sein Buch über Zeolith bestellt.

Es ist sowohl in gedruckter Form wie auch als E-Buch erhältlich. Da ich es schnell haben wollte, habe ich mich für die E-Buch Version entschieden.

Werner Kühni vermittelt im Buch viele grundlegende Informationen über Zeolith. Er beschreibt die vielen und zum Teil sehr unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten und -verfahren dieses Minerals. Weiterhin werden zahlreiche Krankheitsbilder beschrieben und wie man diesen durch die Einnahme von Zeolith begegnen kann.

Auch auf die Anwendung bei Tieren wird kurz eingegangen.

Fazit: Das Buch vermittelt wertvolle Hintergrundinformationen und Praxistipps und ist sein Geld wert. Klare Kaufempfehlung!

Buch:

Einband: gebundene Ausgabe
ISBN-13: 9783038008668

E-Buch:

Format: ePUB
EAN: 9783038001034

Heilen mit dem Zeolith-Mineral Klinoptilolith
Markiert in: